Glück im Unglück auf dem Kappenberger Damm

Am Kappenberger Damm in Höhe Loevelingloh, kam es am heutigen Samstag gegen 18:00 Uhr zu einem Alleinunfall. Ein Fahrzeug kam im Bereich Lövelingloh von der Straße ab und schrammte haarscharf an einem Baum vorbei, überschlug sich und blieb kurz vor einem Haus liegen.

Damit war die Glückssträhne im Unglück für die drei Fahrzeuginsassen noch nicht vorbei denn die drei Insassen waren zunächst eingeklemmt, da das Fahrzeug auf dem Dach lag. Als die Feuerwehr eintraf, um die Verunglückten zu retten, hatten diese sich schon aus eigener Kraft befreien können. Ein Notarzt stellte dann zum Glück nur leichte Verletzungen fest, mit denen sie dann einem Krankenhaus zugeführt wurden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sowie der Fahrzeugbergung, war der Kappenberger Damm beidseitig gesperrt.

Die Polizei arbeitet an der Aufklärung, der noch unklaren Unfallursache.

Schreibe einen Kommentar