Tagesarchive: 12. Oktober 2014

Erste Kostproben wecken Lust auf mehr

Vorhang auf für Platinum: Ab 27. November geht „Holiday on Ice“ mit der neuen Produktion auf große Deutschlandtour, vom 25. Dezember bis 3. Januar gastiert die Show in Münster, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Um den Fans die Zeit bis zum Tourstart zu verkürzen, hat die Kult-Eisshow am vergangenen Freitag mit einer ersten Kostprobe überrascht: Im Münchner Olympia-Eissportzentrum zeigte das Holiday on Ice-Ensemble exklusiv vier Szenen der fulminanten Geburtstagsshow.

Vor Ort war Eiskunstlauf-Legende Norbert Schramm, der als Conférencier auf Kufen bei allen 113 Shows von Platinum live dabei ist. Nach seiner Solo-Performance freute er sich: „Was für eine großartige Stimmung. Ich kann es kaum erwarten, mit Platinum durch Deutschlands Arenen zu reisen.“ Norbert Schramm wird das Publikum an die Hand nehmen und es auf einer Reise durch 70 Jahre Eis-Entertainment begleiten.

Die Darbietungen in München mit einer charmant-klassischen Walzer-Szene, einem fetzigen Disko-Inferno und einem temperamentvollen Brazil-Fever on Ice in Originalkostümen lieferten einen Vorgeschmack auf den bevorstehenden Tourauftakt. „Diese Rhythmen machen Lust auf mehr. Platinum ist eine Hommage an sieben Jahrzehnte Eiskunstlauf der Spitzenklasse“, erklärte Michael Duwe, Geschäftsführer Stage Entertainment Touring Productions Germany. Platinum tourt durch zehn deutsche Städte.

Neben Norbert Schramm ist auch Stardesigner Harald Glööckler Teil von Platinum. Er designt exklusiv sieben schillernde Kostüme für sieben Jahrzehnte Holiday on Ice. In Szene gesetzt werden Glööcklers Kreationen von den Eiskunstläufern. Zusammen mit der spiegelglatten Holiday on Ice-Bühne können sie so um die Wette funkeln.