Film-Vortrag im Cinema: Geoinformatiker stellt technische Entwicklungen vor

Zu einer unterhaltsamen Tour durch die Science-Fiction der Vergangenheit und die Geoinformatik der Gegenwart lädt Thomas Bartoschek vom Institut für Geoinformatik der Universität Münster am Mittwoch, 22. Oktober, ab 18.30 Uhr im Cinema, Warendorfer Straße 45, ein.

Bei dem mit Filmausschnitten aus bekannten Filmen gespickten Vortag zeigt er, welche technischen Entwicklungen in älteren Filmen noch Zukunftsmusik waren, inzwischen aber alltäglich und vertraut sind.

Der Eintritt kostet fünf Euro. Weitere Informationen und die Möglichkeit, Karten vorzubestellen, gibt es unter www.cinema-muenster.de.