Rosenmontag in Warendorf

Am Rosenmontag ist die Warendorfer Innenstadt in Zuge des Rosenmontagszuges ab ca. 13.30 Uhr weitgehend gesperrt.

Der Umzug startet um 13.11 Uhr an der Sportschule der Bundeswehr und verläuft über folgende Straßen:
Dr.-Rau-Allee, Dreibrückenstraße, Zwischen den Emsbrücken, Emsstraße, Marktplatz, Im Ort, Münsterstraße, Barentiner Straße, Bernhardstraße, Rüenschlüppe, Friedrichstraße, Kurze Kesselstraße, In den Lampen, Brünebrede, Oststraße, Krickmarkt, Münsterstraße,Wilhelmsplatz, Badestraße, Bleichstraße, Münsterwall, Marienkirchplatz, Fleischhauerstraße, Marktplatz.

Entlang der Wegstrecke des Rosenmontagszuges sind auf verschiedenen Straßen zur Sicherung der Rettungswege Haltverbote eingerichtet. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Verkehrslenkungsmaßnahmen zu beachten und Fahrten in die Innenstadt während des Umzuges vermeiden.

Rosenmontagszug