Antenne Münster mit neuer Stimme

Das neue Gesicht oder besser gesagt die neue Stimme gehört zu Oliver Harbring, dem neuen Morgenmoderator von Antenne Münster. Morgenteam-Anja-Brukner_Oliver-HarbringDer 30-jährige will ab sofort mit dafür sorgen, dass wir Münsteraner morgens gut aus dem Bett kommen und gut informiert in den Tag starten. Harbring moderiert künftig im 14-tägigen Wechsel zusammen mit der bekannten Antenne-Morgenfrau Anja Brukner die Sendung zwischen 6 und 10 Uhr.  Das Team Eva Tanski und Henrik Hanses moderieren jeweils die andere Monatshälfte.

Oliver Harbring ist in Bocholt geboren, lebt seit einigen Jahren in Münster und hat hier auch an der Westfälischen Wilhelms Universität studiert. Seine Ausbildung zum Hörfunk-Redakteur absolvierte er beim Partnersender Radio WMW im Kreis Borken. Der neue Mann im Team ist Nachfolger der bisherigen Morgenmoderatorin Leonie Koch.

Die 29-jährige arbeitet künftig für die Regionalredaktion von 17.30 Sat1 NRW in Dortmund.

Ab Mai gibt es zudem einige weitere Neuerungen in der meistgehörten Matthias-Menne_Der-NörglerFrühsendung in unserer Stadt. „Ein zusätzlicher Redakteur wird aktuelle politische Themen für unsere Hörer aufbereiten und kompetent erklären und einordnen“, verspricht Chefredakteur Stefan Nottmeier. „Wir verstehen das als einen Service, der so nicht einfach im Internet abzurufen ist“, sagt Nottmeier. Premiere in der Morgensendung feiert auch „Der Antenne-Münster-Nörgler“. Er wird künftig immer freitags um kurz nach 7 Uhr „on air“ sein. Nach dem Motto „Aber mich fragt ja keiner…“ begutachtet der Nörgler ein aktuelles Münster-Thema aus seiner ganz persönlichen Sicht.

Hinter dem Nörgler versteckt sich übrigens der Antenne Münster – Mitarbeiter und bekannte Comedian Matthias Menne, den viele auch schon in diversen Vorstellungen von „Kappe App“ gesehen haben.

Weitere Informationen zum Angebot von Antenne Münster erhalten Sie unter:
www.antennemuenster.de