Hilfe für Gründer

Manch einer kennt den Gedanken nur zu gut: Eine tolle Geschäftsidee schlummert im Hinterkopf. Doch wie lässt sich diese professionell umsetzen? Lohnt sich das Projekt überhaupt, kann man damit Geld verdienen? Wie sieht die Finanzierung aus?
Diese und weitere Fragen möchten Berater des Startercenters NRW bei der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH (WESt) Gründungsinteressierten und jungen Unternehmern in kostenlosen Beratungsgesprächen beantworten. Neu ist, dass die Mitarbeiter der WESt nun auch Sprechtage direkt vor Ort anbieten – jeden Monat in einer anderen Kommune.
Start ist in Greven. Der Sprechtag findet am Mittwoch, 24.06., zwischen 9 und 16 Uhr im Grevener Rathaus bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung statt. Angesprochen sind auch junge Unternehmer, die noch Unterstützung bei der Umsetzung ihres Geschäftskonzepts oder bei der Ansprache der Zielgruppe haben.
Interessierte vereinbaren einen Termin bei der WESt unter Telefon 02551-692700 oder per E-Mail unter post@westmbh.de.