Erstklassiger Mittelalter-Markt in Greven

Auch in diesem Jahr gibt es den beliebten Mittelalter-Markt an derDSC06647 Ems in Greven. Er findet zwar erst zum zweiten Mal statt, dennoch haben im letzten Jahr unglaublich viele Fans diesen Mitelalter Markt direkt in ihr  Herz geschlossen.

Ohne Eintritt wird hier anschaulich gezeigt, wie ein Mittelalter Markt aussehen sollte, mit weniger Kommerz als viele andere Veranstaltungen in diesem Bereich und einer großen Menge Herzblut der Akteure.

Gaukler, Sänger, Zauberer und Marktgeschrei entführen die Besucher der Emsauen amDSC06803 zweiten Augustwochenende viele Jahre zurück ins Mittelalter. An der Ems entstehen über 20 Lager mit Rittern, Schotten und Wikingern. Über 25 Händler bieten Gewandungen, Ritterausstattung für kleine Recken, Honig, Met, Schmuck, Kerzen, Seife Parfüm feil. Tavernen locken mit Stockbrot, Fladen, Wild, Schwein, Wein, Kirschbier und allerlei Getränken. Untermalt wird die spannende Zeitreise durch Musikdarbietungen, Gaukler und Quacksalber. Als besonderes Highlight bieten die Veranstalter die große Feuershow am Samstagabend!

Geöffnet hat der Mittelalter-Markt am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. Juli 2015, Samstag 11 bis 22 Uhr und Sonntag 11 bis 18 Uhr – Eintritt frei !

Hier geht es zum Veranstalter: http://zaunreiter.npage.de/index.html