Fit für die Zukunft in Greven !

In einem Workshop am Donnerstagabend, 13. August 152474Pkönnen interessierte Vereine ihre Satzung auf Rechtssicherheit und Praxistauglichkeit überprüfen. Die Teilnehmer werden fachkundig angeleitet von Rechtsanwalt Golo Busch, der schon im Juni bei einer einführenden Veranstaltung über Vereinsrecht referiert hat. In dieser Veranstaltung sind nur noch wenige Plätze frei. Kurzentschlossene können sich noch anmelden. Austauschforum “Engagement im Vereinsvorstand kompetent und mit Spaß”

Das Austauschforum “Engagement im Vereinsvorstand – kompetent und mit Spaß” am 3. September bildet den Auftakt einer Reihe, die sich mit der Analyse und Optimierung von Vorstandsarbeit beschäftigen wird. Sachthemen (wie z.B. Vereinsrecht oder Finanzmanagement) werden in dieser Reihe nicht behandelt. Bearbeitet werden dagegen Aspekte wie die Ziele und strategische Ausrichtung der Vereine, die Organisation von Vorstandsarbeit oder die Kommunikation in Vorstand und Verein.

Langjährige Erfahrungen und vielfältige Kompetenzen sind in den Vereinsvorständen bereits vorhanden, durch einen intensiven Austausch können alle Teilnehmer davon profitieren. Ergänzend dazu werden Anleitungen zur Analyse der aktuellen Vorstandssituation sowie geeignete Instrumente für eine erfolgreiche Vorstandsarbeit vermittelt. Einheitliche Patentrezepte die in allen Vereinen gleich gut funktionieren, sollten die Teilnehmer allerdings nicht erwarten. Die Strategien müssen immer an die individuelle Situation der Vereine angepasst werden. Doch auch dazu können in den Veranstaltungen Anregungen gegeben werden.

Die Ergebnisse des Austauschforums am 3. September fließen in die Planung der darauf aufbauenden vertiefenden Folgeveranstaltungen ein. Die Teilnehmer bestimmen also die zukünftigen inhaltlichen Schwerpunkte mit.
Referent der Veranstaltungen zur Vorstandsarbeit ist Heinz Janning (Option BE – Beratungsgesellschaft für Bürgerengagement). Er begleitet seit vielen Jahren Ehrenamtliche als Dozent, Trainer und Moderator.
Austauschforum “Kassierer im Verein – eine Aufgabe für Zahlenjongleure”

Ganz spezielle Fragen und Anforderungen bringt die Position von Kassierern im Verein mit sich. Ein Austauschforum für Kassierer und am Finanzmanagement interessierte Personen findet daher am 1. Oktober 2015 statt. Die Teilnehmer haben dann die Möglichkeit, sich über ihre Erfahrungen und ihre Fragen auszutauschen. Der Referent Dietmar Fischer (Sportmanager, freiberuflicher Referent des LandesSportBundes NRW) wird ergänzend dazu fachliche Informationen präsentieren und auf spezielle Fragen aus den Vereinen eingehen.

Eine breite Beteiligung von Grevener Vereinsvorständen an allen Veranstaltungen ist willkommen. Herzlich eingeladen sind auch Personen, die grundsätzlich Interesse an der Unterstützung von Vereinsvorständen haben und sich einmal mit verschiedenen Aspekten dieses Engagements auseinandersetzen möchten.
Für alle Veranstaltungen bittet Ulrike Penselin aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung. Die Vereine werden kontinuierlich per E-Mail über die Details zu den jeweiligen Veranstaltungen informiert. Aktuelle Angaben und Anmeldeformulare können immer auch im Internet unter www.greven.net/ebl abgerufen werden.

Infos: Stadt Greven, Ulrike Penselin, Tel. 02571 920 258, E-Mail: ulrike.penselin@stadt-greven.de, Internet: www.greven.net/ebl

Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2015 auf einen Blick:

Donnerstag, 13. August 2015, 18.30 bis 21.30 Uhr:
Workshop “Ihre Vereinssatzung – rechtssicher und praxistauglich”
Donnerstag, 3. September 2015, 18.30 bis 21.30 Uhr:
Austauschforum “Engagement im Vereinsvorstand kompetent und mit Spaß”
(Anmeldung bis zum 27. August)
Donnerstag, 1. Oktober 2015, 18.30 bis 21.30 Uhr:
Austauschforum “Kassierer im Verein – eine Aufgabe für Zahlenjongleure”
(Anmeldung bis zum 24. September)
Donnerstag, 22. Oktober 2015, 18.30 bis 21.30 Uhr:
Vertiefungsworkshop – Thema “Vorstandsarbeit”
Mittwoch, 4. November 2015, 18.30 bis 21.30 Uhr:
Austauschforum – Thema “Jugendarbeit im Verein”
Samstag, 21. November 2015, 10.00 bis 16.00 Uhr:
Workshop – Thema “Gewinnung von Engagierten für den Vorstand”