Kanalsanierung in der Friedhofstraße

Der marode Regenwasserkanal in der Friedhofstraße in Hiltrup muss durch eine neue Kanalleitung ersetzt werden. Das Tiefbauamt baut den alten Regenwasserkanal ab Donnerstag, 24.09.2015, aus und schließt die vorhandenen Hausanschlüsse an die neue Leitung an. Zusätzlich werden einige Hausanschlüsse bis zu den Grundstücksgrenzen erneuert. Außerdem verlegt die Münster Netz GmbH eine neue Wasser- und Stromleitung entlang der Friedhofstraße. In einem Teilbereich wird eine neue Gasleitung verlegt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich rund fünf Monate. Wegen der beengten Verhältnisse vor Ort ist eine Vollsperrung notwendig. Begonnen wird mit den Kanalarbeiten an der Einmündung zur Westfalenstraße. Von dort geht es dann abschnittsweise in Richtung Hohe Geest weiter.