Oben ohne durch das Münsterland

Es ist eine der aufregendsten Benefizveranstaltungen, wenn nicht 548811_432203990169768_1836748651_nsogar die aufregendste überhaupt, behaupten zumindest die teilnehmenden Frauen mit ihren Cabrios. Über 160 Frauen werden sein, die da “OBEN OHNE” (Natürlich ist damit das Cabrio gemeint) durch das Münsterland fahren. Und wer sie in den vergangenen neun Jahren schon einmal miterlebt hat, kann den besonderen Reiz dieser ausgefallenen Rallye verstehen, die jeweils am zweiten Septembersamstag vor dem Schloß in Münster startet. Dass es eine der schönsten Rallyes im Münsterland ist, wird nicht nur durch die vielen netten Teilnehmerinnen unterstrichen, sondern auch durch die perfektionistisch ausgewählten Traumstrecken der Tour.

998187_214275705391184_946330107_nErfrischende Tour mit spannenden Aufgaben
Traditionell paaren sich zu der Strecke, malerische Kanten und kleine Wellen und einige kniffelige Aufgaben, die von den Teilnehmerinnen bewältigt werden müssen. Selbstverständlich zwischen den einzelnen Streckenabschnitten. Die Teilnehmerinnen bekommen Aufgaben und Streckenverlauf erst am Tag der Rallye mitgeteilt, es soll ja spannend bleiben, erzählt die Veranstalterin Petra Zummach, die sich auch in diesem Jahr eine gesellige, fröhliche und erfolgreiche Tour bei bestem Traumwetter wünscht.

Tour-Highlight in Greven
Für Aufregung und Spaß sorgen kleine aber feine Aufgaben und hoch DSC07446motivierte Rallye Kommissarinnen.
Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer, der noch amtierende Karnevalsprinz von Greven, Udo Laufmöller, und vier weitere Juroren, empfangen auf dem Höhepunkt der Tour die Teilnehmerinnen von einem Doppeldeckerbus in der Innenstadt von Greven. Passend zum Thema steht dieser dann auch in einer Cabrio-Version dort.

Am vergangenen Dienstag erhielten die Teilnehmerinnen eine weitere Aufgabe zur Rallye.
Schmücken Sie ihr Fahrzeug und sich selbst zum Thema „Flower Power“.

Und so werden dann die teilnehmenden Frauen mit ihren Fahrzeugen von den fünf Juroren bewertet und zum Abschluss der Tour im Factory Hotel in Münster, gegen 18:00 Uhr prämiert.

Zuschauer können auch gewinnen
hippies-441707_640Zuschauer/innen, die am 12.09.2015 ab 15.00 Uhr zum Marktplatz in Greven kommen und dort ebenfalls im Stil der „Flower Power Generation“ gekleidet sind, bekommen jeweils süße Überraschungen, und die schönsten Verkleidungen werden vom Karnevalsverein „KG Emspünte“ mit tollen Preisen prämiert. – „Das hat es in den vergangenen neun Jahren noch nie gegeben und ich freue mich jetzt schon auf die farbenprächtigen Bilder in der Grevener Innenstadt“, schwärmt Petra Zummach.

Schnell für das nächste Jahr anmelden
Wer mitfahren möchte kommt in diesem Jahr leider zu spät, die Teilnehmergrenze wurde schon im März erreicht. Noch sind Plätze für das kommende Jahr zu belegen. Rasches Zugreifen ist aber in jedem Fall empfohlen, da sich jetzt schon viele Teilnehmerinnen für die Rallye 2016 angemeldet haben. (http://www.dasbrummbärteam.de/)

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahmebedingungen sind:Ein verkehrstaugliches Cabrio mit198557_432200440170123_425065776_n TÜV- Zulassung, zwei Teilnehmerinnen pro Fahrzeug, wobei die Fahrzeugführerin natürlich im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein muss und ganz viel Spaß bei einer ungewöhnlichen Tour durch das schöne Münsterland.

Der Reinerlös kommt wieder dem Hospitz LebensHaus in Handorf zugute.