Hier wird geblitzt!

Am 13.10.2015 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen:
In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko):

Albersloher Weg
Hammer Straße bis Westfalenstraße
Kolde- bis Hansaring
Trauttmansdorffstraße
Warendorfer Straße
Weseler Straße

In schutzwürdigen Bereichen ( z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen):

Lange Ossenbeck
von Ossietzkystraße
Boeselagerstraße
Kappenberger Damm

Des Weiteren sind Geschwindigkeitsüberwachungen im Stadtgebiet Münster (durch den Einsatz von Lasermessgeräten) und auf den Autobahnen im Regierungsbezirk Münster möglich.