Mersmannstiege für zwei Tage Sackgasse

Die wegen des schlechten Wetters unterbrochenen Arbeiten im Kreuzungsbereich Kappenberger Damm, Düesbergweg, Geringhoffstraße werden wieder aufgenommen. Der Wetterbericht verspricht in der letzten Oktoberwoche gute Bedingungen für Asphaltarbeiten.

Entsprechend wird die Baustellenampelanlage vom Tiefbauamt am Dienstag, 27. Oktober ab 18 Uhr wieder in Betrieb genommen. Die eigentlichen Arbeiten finden am 28. und 29. Oktober auf der stadtauswärtigen Fahrspur zwischen Ascheberger Straße und Geringhoffstraße sowie auf beiden Fahrspuren der Geringhoffstraße im Stauraum zum Kappenberger Damm statt.

Leider ist es ab kommenden Dienstagabend (27.10.) 18 Uhr bis Freitagmorgen 9 Uhr nicht möglich vom Kappenberger Damm in die Geringhoffstraße abzubiegen. Von der Weseler Straße aus wird die Mersmannstiege / Geringhoffstraße zur Sackgasse, sie kann aber bis zum Seppenradweg befahren werden. Umleitungsstrecken sind über Mersmannstiege, Weseler Straße und Inselbogen in beide Richtungen ausgewiesen.

Radfahrer und Fußgänger können den Bereich mit Einschränkungen weiter nutzen.

Bei Kontrollen hat das städtische Tiefbauamt Mängel an dem erst im Vorjahr sanierten Straßenasphalt festgestellt. Die verantwortliche Baufirma behebt die Schäden in dieser Woche.