Tagesarchive: 26. Januar 2016

Bäume an der Weseler Straße werden gefällt

Ab kommenden Freitag, 29. Januar, lässt das Tiefbauamt an der Weseler Straße stadtauswärts kurz vor der Autobahnauffahrt Süd Bäume fällen und Rodungsarbeiten durchführen. Diese Arbeiten zwischen dem „Altarm“ der Weseler Straße und der Straße sind Vorbereitungen auf den Umbau des Knotenpunktes „Weseler Straße / B51 „Spinne“ ab etwa Mitte des Jahres.

In der stadtauswärtigen Richtung der Weseler Straße kann es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen kommen, wenn kurzzeitig eine Fahrspur gesperrt wird.

Entlang des Verbindungsweges vom Altarm der Weseler Straße zur Kleihorststraße werden Anfang Februar ebenfalls Bäume gefällt. Fußgänger und Radfahrer können den Verbindungsweg auch während der Arbeiten nutzen.

Schon jetzt an den nächsten Urlaub denken

Der Januar ist bald vorbei und die Reiseveranstalter bringen sich schon jetzt in die richtige Position. Da der Flughafen Münster/Osnabrück auch ein Stück vom “Reisekuchen” abhaben möchte, lädt er zu einer “Hausmesse” ein. Am 30. und 31. Januar 2016 öffnet … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 26.01.2016

———————- Münster ———————- Umgestürzter Lkw sorgt für Verkehrsbehinderungen im Autobahnkreuz Lotte Ein umgestürzter Lkw sorgt aktuell (26.01.) für Verkehrsbehinderungen im Autobahnkreuz Lotte. Der 38-jährige Fahrer aus Rumänien war gegen 8 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Autobahn 30 in Richtung … weiterlesen

Bewaffneter Raubüberfall in Münster Hiltrup

Ein bislang noch unbekannter Räuber überfiel am gestrigen Montagabend (25.1., 20:58 Uhr) einen Supermarkt am Osttor Ecke Hülsheide. Der Räuber kam durch die Eingangstür und ging zielgerichtet auf die Mitarbeiterin an der Kasse zu. Der mit einer “Anonymous”-Maske vermummte Mann … weiterlesen