Blitzschnell verhaftet – “Anonymous-Masken-Räuber” festgenommen

Am vergangenen Montagabend raubte ein maskierter Täter mit vorgehaltener Waffe einen Supermarkt am Osttor in Münster Hiltrup aus. Danach entfernte er sich zusammen mit einem Komplizen in einem Pkw vom Tatort.

Am nächsten Tag war die Internetgemeinschaft mit dem Teilen des Fahndungsaufrufes in verschiedenen Onlinezeitungen beschäftigt. Binnen kurzer Zeit wurde der Raub sowie die Personenbeschreibung des Täters, nicht nur im Stadtgebiet von Münster, sondern auch in vielen Nachbargemeinden bekannt.

Viele Augen ergeben in der Regel auch einige brauchbare Hinweise und so hatten die Ermittler der Polizei am heutigen Morgen (28.1., 10 Uhr), die Möglichkeit, den 22-jährigen “Anonymous-Masken*-Räuber” in einer Wohnung in Hiltrup fest zu nehmen.

Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Ermittler eine Softair-Pistole und die Tat-Maske. Morgen wird der 22-jährige Räuber einem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.

Wir bedanken uns bei allen Helfern für die Teilung der Fahndung!

* Die Guy Fawkes Maske wird im Volksmund „Anonymous-Maske“ genannt.