Vorsicht!!! Giftköder in Form von Mettbällchen ausgelegt

Die Polizei in Münster warnt – Bislang noch Unbekannte legten in der Nacht von Sonntag auf Montag (24.1., 19 Uhr bis 25.1., 10 Uhr) Giftköder am Helgolandweg aus. Eine aufmerksame Zeugin fand das Mettbällchen auf dem Treppenabsatz eines Hauses und alarmierte sofort die Polizei. Nach näherer Untersuchung geht die Polizei von einem mit Rattengift versehenen Köder aus.

Hinweise und Beobachtungen zu den Auslegern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.