Visionsentwurf für die Zukunftsstadt 2030+

Seit einigen Wochen steht der Visionsentwurf für das Leben im Tecklenburger Land ab dem Jahr 2030 online. Interessierte können den bisherigen Entwurf dieser Vision auf der Internetseite www.kreis-steinfurt.de/zukunftsstadt2030 einsehen und auch noch bis zum 22. April weitere Ideen, Vorstellungen, Wünsche oder Lösungen über das Kontaktfeld auf der Internetseite mitteilen.

Umsetzbare Vorschläge fließen in den Entwurf der Vision ein, die der Kreis Steinfurt mit dem Verein „Lokale Aktionsgruppe (LAG) Tecklenburger Land“ zurzeit entwickelt. Externe wissenschaftliche Partner unterstützen bei der Entwicklung der Vision. Mit der Endfassung kann sich die LEADER-Region Tecklenburger Land für Förderungen zur Umsetzung einzelner Visions-Ideen bewerben.