Feuerwehr Greven bei Nacht - Symbolbild -

Explosion am Franz Felix See

Heute, gegen 1.38 Uhr kam es in einem Ferienhaus, der Ferienhaussiedlung, am Franz Felix See in Greven zu einer Explosion. Die rasch eintreffenden Hilfskräfte konnten das brennende Gebäude nicht mehr rechtzeitig löschen. Es brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die eingesetzten Kräfte brachten den schwer verletzten 47-jährigen Hausinhaber, mit lebensgefährlichen Verletzungen, in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Weitere Personen wurden bei dem Unglück nicht verletzt, obwohl das Nachbargebäude ebenfalls durch die Flammen beschädigt wurde.

Zurzeit ist die Unglücksursache noch nicht geklärt, die Ermittlungen führt die Polizei.
Ebenso kann eine Schadenshöhe noch nicht beziffert werden.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Bild: Symbolbild