Handorfer Herbst: Ortskern gesperrt

Am kommenden Sonntag heißt es wieder „Handorfer Herbst“. Für das beliebte Straßenfest auf der Handorfer Straße (zwischen Hobbeltstraße und Sudmühlenstraße), Dorbaumstraße / Middelfeld, Vennemannstraße und dem Petronillaplatz müssen am Sonntag, 25. September, zwischen 7 und 20 Uhr einige Straßen gesperrt werden. Verkehrsposten helfen an den Sperrstellen weiter.

Im Ortskern von Handorf ist dann kein Durchgangsverkehr möglich. Der Verkehr wird umgeleitet. Umleitungen führen über die Warendorfer Straße oder über den Schifffahrter Damm und Sudmühlenstraße. Auf die Sperrungen wird an der Warendorfer Straße / Einfahrt Handorfer Straße, an der Einmündung Sudmühlenstraße / Dyckburgstraße und Dorbaumstraße / Hof zur Linde hingewiesen.

Die Zufahrt in die Dorbaumstraße von der Heriburgstraße und vom Kirschgarten ist nicht möglich. Ebenso bleibt die Zufahrt in die Handorfer Straße von der Ludwig-Wolker-Straße, Krüsbreede, Kötterstraße, Am Schlagkamp, Werseaue, Pröbstingstraße gesperrt wie auch vom Werseblick in die Vennemannstraße.

Die Klinik Hornheide ist jederzeit über die Hobbeltstraße erreichbar.