Ein Jahr ins Ausland ?

ghana_dawenya_kinderimprojektumayra_mayraad

Gemeinsame Freizeitgestaltung im Projekt Guardian’s Home, Ghana (C) Mayra Acosta Dominguez

Es gibt von jeher viele junge Interessierte, um ein Jahr im Ausland zu verbringen. Oft kommt dieser Wunsch nach dem Schulabschluss. Eine Möglichkeit, dies zu verwirklichen, ist ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst. Hierzu veranstaltet das Eine Welt Netz NRW am Donnerstag, 01.12.2016 um 18:00 Uhr einen Infoabend. Alle Interessierten, BewerberInnen und ihre Eltern haben an diesem Abend die Gelegenheit, sich über die Förderprogramme „weltwärts“ und „Internationaler Jugendfreiwilligendienst“ zu informieren. Fragen zur Bewerbung, zum Ablauf und zu den Kosten werden bei dieser Veranstaltung beantwortet.

Das Eine Welt Netz NRW als Entsendeorganisation bietet im Rahmen dieser Freiwilligendienste jungen Erwachsenen von 18 – 28 Jahren in gemeinnützigen Partnerprojekten Plätze in Afrika, Lateinamerika und Asien an. Die Ausreise für den einjährigen Dienst erfolgt im August 2017. Zur Verfügung stehen 35 Plätze in 9 Ländern.

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum des Medienforums, Verspoel 7-8, 48143 Münster statt.

Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail unter: weltwaerts@eine-welt-netz-nrw.de.
Nähere Infos: www.eine-welt-netz-nrw.de