Monatsarchive: Dezember 2016

Münster trauert mit Berlin

Am Prinzipalmarkt hängen die Fahnen auf halbmast. “Münster trauert. Unser Mitgefühl gehört den Opfern und ihren Angehörigen”, sagte Oberbürgermeister Markus Lewe zu dem Anschlag in Berlin. Für alle, die ihre Anteilnahme mit den vom Anschlag Betroffenen ausdrücken wollen, legt die … weiterlesen

Achtung! Keine falschen Rechnungen öffnen

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor betrügerischen E-Mails mit falschen Rechnungen. In den vergangenen Wochen versendeten Unbekannte mehrfach Aufforderungen im Namen von bekannten Firmen einen bestimmten Rechnungsbetrag zu zahlen. In der persönlich adressierten Mail ist entweder ein Anhang, der … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 20.12.2016

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Vier Verletzte und knapp 17.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf dem Albersloher Weg Vier Verletzte und knapp 17.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Dienstagmorgen (20.12., 09:38 Uhr) auf dem Albersloher Weg … weiterlesen

Beeinflussbare Kunden durch Werbegeschenke

Weltweit setzen Unternehmen Milliardensummen ein, um ihren Kunden mit Werbegeschenken Wertschätzung und Dankbarkeit für deren Einkäufe entgegenzubringen. Weihnachten ist eine bevorzugte Zeit für solche kleinen und großen Aufmerksamkeiten. Diese Präsente sollen auch zeigen: Treue macht sich bezahlt. Einer Studie zum … weiterlesen

Einzigartige Kooperation bei der Energieforschung

Die Bereitstellung und Nutzung von Energie in der Zukunft ist eine zentrale Herausforderung unserer Gesellschaft. Dieses Thema greifen das Forschungszentrum Jülich, die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Universität Siegen durch eine neue Forschungskooperation auf. Die drei Partner erforschen das Thema … weiterlesen

Minister wollen NRW wetter- und klimafest machen

Nordrhein-Westfalen ist durch den globalen Klimawandel häufiger von Starkregenereignissen betroffen, das geht unter anderem aus aktuellen Daten des Landesamtes für Natur- Umwelt- und Verbraucherschutz NRW (LANUV) hervor. Aktuelle Starkregenereignisse wie im Sommer 2016 am Niederrhein oder in Münster 2014 unterstreichen … weiterlesen

DGB-Jugend: Da geht noch was!

Teure Lernmittel, Überstunden und Überlastung sind nach Auffassung der DGB-Jugend Münster Probleme, mit den Auszubildende häufig konfrontiert sind. Damit diese Missstände behoben werden, fordert die Gewerkschaftsjugend eine Reform des Berufsbildungsgesetzes (BBiG). Gemeinsam mit dem Münsteraner SPD-Vorsitzenden und Bundestagskandidaten Robert von … weiterlesen

Freitag Weihnachtsgrüße digital verschicken

Jeder und jede freut sich über einen netten Gruß zum Weihnachtsfest. Wie dieser digital versandt werden kann, erfahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Workshops, zu dem die Stadtbücherei am Alten Steinweg einlädt. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 23. Dezember, um 16 … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 19.12.2016

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Motorwalze von Sportplatz entwendet – Polizei sucht Zeugen Unbekannte entwendeten zwischen Freitagnachmittag (16.12., 17:30 Uhr) und Montagmorgen (19.12., 09.00 Uhr) eine benzingetriebene Tennisplatzwalze an der Straße Egelshove. Zum Abtransport der blauen Motorwalze der Marke … weiterlesen