Monatsarchive: Januar 2017

Ziel ist die plastiktütenfreie Einkaufsstadt

Münster ist auf dem Weg zur plastiktütenfreien Einkaufsstadt dank Initiativen, der zahlreichen lokalen Akteure, schon sehr weit. Bei einem gemeinsamen Pressetermin schärften Vertreter der Stadt, der Kaufleute und des Handels sowie lokaler Akteure aus Münster das Bewusstsein dafür, dass jeder … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 23.01.2017

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Gartenlaube aufgebrochen – Fahrrad gestohlen Unbekannte brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag (22.01. 22:30 Uhr bis 23.01. 07:30 Uhr) in eine Gartenlaube an der Straße Klapperhagen ein. Die Diebe hebelten die Tür … weiterlesen

Gute Geschäfte und zufriedene Hundefreunde

Viele Hunde werden sich in diesen Tagen über gemütliche neue Körbchen und Decken freuen und beim Gassigehen mit schicken Halsbändern und Leinen unterwegs sein. All diese Produkte fanden am Wochenende reißenden Absatz auf der Doglive Messe in der Halle Münsterland. … weiterlesen

Brand am Heidköttersweg

In Brand geratene Müllbehälter zerstören einen Unterstand am Heidköttersweg Einen gehörigen Schreck bekamen Anwohner und Passanten am Sonntagmittag gegen 12:40 Uhr. Aus unbekannter Ursache brannte in einem Garten am Heidköttersweg ein Unterstand für Müllbehältnisse. Die weithin sichtbare schwarze Rauchfahne ließ … weiterlesen

Runder Tisch Windthorststraße – Presse nicht erwünscht

Früh genug hatten wir im Oberbürgermeisterbüro und dem Presseamt, die einen Runden Tisch zum Thema Windthorststraße planten, über die Teilnahme zur neutralen Berichterstattung durch Medienvertreter nachgefragt. Doch die Arbeitsgruppe wollte offensichtlich unter sich bleiben, warum wohl? Vom Presseamt bekamen wir … weiterlesen

Volksbegehren zu „G9″ an Gymnasien

In Nordrhein-Westfalen hat eine Elterninitiative ein Volksbegehren für die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium mit maximal 180 Jahreswochenstunden in der Sekundarstufe I und maximal 90 Jahreswochenstunden in einer dreijährigen Oberstufe beantragt. Die Initiative nennt sich „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: … weiterlesen

Marie Séférian im Rathausfestsaal

Märchenhaft und jazzig klingt es in diesem Jahr zum Internationalen Frauentag im Festsaal des Rathauses. Das Frauenbüro präsentiert am 7. März um 19.30 Uhr das Marie Séférian Quartett mit seinem Programm “Mille nuits”. Damit verknüpft es Münsters Liebe zum Jazz … weiterlesen

Dienstag Flaggen auf halbmast

Am Dienstag, 24. Januar, stehen die Flaggen an städtischen Dienstgebäuden auf halbmast. Anlass für die Trauerbeflaggung ist der Staatsakt an diesem Tag in Berlin für den verstorbenen Altbundespräsidenten Roman Herzog. weiterlesen

Fußgängerin auf Siemenssstraße tödlich verletzt

Am Freitagnachmittag, gegen 15:40 Uhr, kam es auf der Siemensstraße zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 71-jähriger Fahrer eines Kastenwagens (Fiat Doblo) fuhr in Richtung Hammer Straße und geriet aus unbekannter Ursache auf den rechten Gehweg. Dort kollidierte er mit einer … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 20.01.2017

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Ermittler suchen Zeugen nach Unfall auf der Autobahn 43 Am Dienstagmorgen (17.01., 06.01 Uhr) verunfallte ein 30-jähriger Dülmener zwischen Lavesum und Haltern. Nachdem er ausgestiegen war, sind er und sein Unfallfahrzeug von einer nachfolgenden … weiterlesen