Achtung Hochwassergefahr in Warendorf!

Aufgrund des anhaltenden Regens der letzten Stunden ist der Pegel der Ems im Bereich des unteren Lohwalls in Warendorf markant angestiegen.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Ems dort über die Ufer tritt. Die Stadt Warendorf bittet die Besucher den Parkplatz „Lohwall“ ab sofort nicht mehr zu nutzen.

Bereits geparkte Fahrzeuge werden gebeten, den Lohwall über die Ausfahrt am „Zwischen den Emsbrücken“ zu verlassen.


Foto:Symbolbild