Über den Dächern der Stadt

Wer möchte nicht preiswert in einer attraktiven Stadt wohnen, doch dieses Ziel wird immer mehr durch viele Faktoren behindert. Am kommenden Montag, 6. Februar 2017 um 18 Uhr laden die Landtagsabgeordneten Svenja Schulze und Thomas Marquardt zu einer wohnungspolitischen Diskussion ein. Besondere Gäste sind der NRW-Wohnungsbauminister Michael Groschek und der Vorsitzende der Landtagsfraktion, Norbert Römer.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage, wie bezahlbares Wohnen in der wachsenden Stadt gesichert werden und neuer, preiswerter Wohnraum geschaffen werden kann. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. Die Veranstaltung findet in der Kantine im 11. Geschoss des Stadthauses I statt – „über den Dächern der Stadt“, wie es in der Mitteilung der SPD heißt. Der Eingang erfolgt vom Syndikatsplatz aus.

Der Eintritt ist frei. Allerdings wird aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung wird gebeten: www.spd-muenster.de/anmeldung oder Telefon 0251 77 0 99.