Wenige 5-Euro Münzen für Kunden

Am morgigen 27. April erscheint die zweite deutsche 5-Euro-Sammlermünze „Tropische Zonen“, die sich in ihrer Gestaltung durch den roten, lichtdurchlässigen Polymerring auszeichnet. Von den bundesweit 2,3 Millionen in Umlauf kommenden Münzen erhält die Sparkasse Münsterland Ost 3.800 Exemplare.

Wegen dieser Limitierung durch die Bundesbank werden jeweils nur sehr geringe Stückzahlen an den einzelnen Sparkassen-Standorten vorrätig sein, und auch nur an Kunden der jeweiligen Kreditinstitute abgegeben. Darauf weist das Kreditinstitut im Vorfeld des Erscheinungstermins hin. Auch die Bundesbank wird nach eigenen Informationen an ihren Filialen Münzen ausgeben – so lange der Vorrat reicht. Weitere Informationen zur Münze und zum Verkauf gibt es unter www.deutsche-sammlermuenzen.de.

Bild: BADV