Am Sonntag: Busse umfahren Prinzipalmarkt

Am Sonntag. 3. September umfahren die Buslinien 1, 2, 4, 9, 10, 11 und 14 zwischen 11 und 13 Uhr die Innenstadt, da der Prinzipalmarkt gesperrt ist.

Die Busse fahren in diesem Zeitraum wie folgt:

– Linien 1, 5 und 9 fahren zwischen den Haltestellen Bült und Wilhelmstraße/Steinfurter Straße in beiden Richtungen über die Münzstraße.
– Die Linien 2, 4, 10 und 14 fahren in Richtung Alte Sternwarte, Clemenshospi-tal, Meckmannweg bzw. Zoo ab Hauptbahnhof über Ludgeriplatz und Antoni-uskirche zur Weseler Straße.
– Die Linie 11 fährt in Richtung Coesfelder Kreuz/Gievenbeck ab Hauptbahnhof über Ludgeriplatz, Antoniuskirche, Weseler Straße und Aegidiistraße zur Haltestelle Aegidiimarkt.

In dieser Zeit können die Haltestellen Engelenschanze, Raphaelsklinik, Klemensstra-ße, Prinzipalmarkt, Domplatz, Rothenburg, Spiekerhof, Kuhviertel und Überwasserstraße von den Stadtbussen nicht angefahren werden. Die Stadtwerke empfehlen, die Haltestellen Bült, Hauptbahnhof oder Ludgeriplatz zu nutzen. Innerhalb der Umleitungen werden ebenfalls alle regulären Haltestellen angefahren.

Grund für die Sperrung ist das Stadtschützenfest.