Fotografien Skulptur Projekte

Am kommenden Samstag, 16. September, bietet das Stadtmuseum Münster um 16 Uhr die letzte öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Berthold Socha: Fotografien 1977 – 1987 – 1997 – 2007 Skulptur Projekte Münster“ an. Sochas Fotografien stellen die Begegnungen von Mensch und Kunst in den Mittelpunkt, wie etwa bei der Aufnahme „Bus Shelter IV“.

Die Führung bietet einen besonderen Blick auf die Skulptur Projekte der vergangenen Jahrzehnte. Treffpunkt ist im Museumsfoyer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (3/2 Euro).

Foto: Berthold Socha.