50 Jahre Partnerschaft Münster – Kristiansand

Kennengelernt hatten sich der damalige Oberbürgermeister von Münster, Dr. Albrecht Beckel, und der Bürgermeister von Kristiansand Leo Tallaksen bei Feierlichkeiten in der gemeinsamen französischen Partnerstadt Orléans. Damals entstand die Idee einer Freundschaft zwischen Münster und Kristiansand, die mittlerweile seit 50 Jahren besteht. So empfing Dr. Beckel am 15. November 1967 eine hochrangige Delegation aus der norwegischen Stadt im münsterschen Friedenssaal zur Besiegelung der Städtepartnerschaft (Foto). Zu sehen ist die Aufnahme im Stadtmuseum in der Ausstellung „Münster 1967“ noch bis zum 3. Dezember. Foto: Stadtmuseum Münster.