Kamera-Auto in Warendorf unterwegs

Voraussichtlich ab der kommenden Woche, wird im Auftrag der Stadt Warendorf erneut ein Kamera-Auto der Firma Geotechnik aus Kempen im Warendorfer Stadtgebiet unterwegs sein.

Das mit Kameras, Scannern und GPS ausgestattete Fahrzeug wird dabei 360°-Panoramabilder von den Straßen samt angrenzender Bereiche im Warendorfer Norden aufnehmen.

Die Befahrung dient der Datenaktualisierung. Die gesammelten Daten werden ausschließlich zu verwaltungsinternen Zwecken genutzt und werden nicht öffentlich zugänglich sein.