Sabine Asgodom am 16. November in Metelen

Die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt) nimmt noch bis Mittwoch, 15. November, Anmeldungen für das Unternehmerinnennetzwerktreffen einen Tag später in Metelen an. Die WESt hat die Anmeldefrist verlängert.

Beim Netzwerktreffen am Donnerstag, 16. November, abends im Metelener Bürgerhaus, Sendplatz 16 ist Keynote-Speaker und Bestseller-Autorin Sabine Asgodom zu Gast – „Greif nach den Sternen – Warum wir groß denken sollten“ ist das Thema der aus Funk und Fernsehen bekannten Management-Trainerin Die „Grande Dame des Coachings“ wie sie der Radiosender SWR1 bezeichnet hat, wird allen Unternehmerinnen und solchen, die eine werden wollen, einen besonderen Motivationsschub bieten, ist sich die WESt sicher.

Die Veranstaltung ist Dank des Sponsorings der Volksbanken im Kreis Steinfurt sowie der Volksbank Gronau-Ahaus eG für Teilnehmerinnen kostenlos.

Informationen zur Veranstaltung sowie Anmeldungen sind möglich per Telefon unter 02551 / 692700 oder per E-Mail an post@westmbh.de.