Schulamt verlässt Stadthaus 1

Das Amt für Schule und Weiterbildung und das Schulamt für die Stadt Münster verlassen wegen der Sanierungsarbeiten im Stadthaus 1 das Hochhaus an der Heinrich-Brüning-Straße (Foto) und ziehen zur Friedrich-Ebert-Straße 110. Die ersten Büros werden bereits am Dienstag, 14. November, geräumt. In ihrem neuen Domizil sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab Montag, 20. November, wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.