Tagesarchive: 24. April 2018

Zeugin verhindert Ladendiebstahl mit knapp 1.500 Euro Beute

Eine aufmerksame Zeugin verhinderte am Montag (23.4., 13:30 Uhr) an der Salzstraße einen Ladendiebstahl. Die 26-jährige Diebin wollte das Bekleidungsgeschäft gerade mit drei vollgepackten Tüten und Beute in Höhe von knapp 1.500 Euro verlassen, als die Ladendetektivin sie ansprach und die Polizei rief.

Bei der Durchsuchung sperrte sich die Frau aus Greven und verletzte zwei Polizisten leicht. Da die Täterin falsche Personalien angab, nahmen die Beamten sie mit auf die Polizeiwache. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Senior Opfer des Geldwechsel-Tricks

Am Montag, 23.04.2018, wurde ein Senior in den Mittagsstunden in Warendorf Opfer eines Geldwechsel-Tricks. Der Mann befand sich auf der Ems-Brücke zum Jugendzentrum, als eine unbekannte Person ihn ansprach. Dieser fragte den Senior nach Wechselgeld. Als der Senior seine Geldbörse … weiterlesen

Zugausfälle und Verspätungen …

National Express

In der vergangenen Woche wurde die Geduld der Pendler auf den Linien RB 48 und RE 7 auf eine harte Probe gestellt. Aufgrund mehrerer Störungen an der Infrastruktur der DB Netz AG und vereinzelten Streckensperrungen kam es zu erheblichen Einschränkungen … weiterlesen

1200 Mädchen beim Girls’ Day

Am Donnerstag, 26. April, öffnen wieder viele Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Behörden und Verbände ihre Türen für Mädchen ab Klasse 5. Sie wollen 1200 Schülerinnen am Girls’ Day für Berufe begeistern, in denen Frauen immer noch unterrepräsentiert sind. Schon so manche … weiterlesen

Zeichenkurs für Erwachsene vor Kunstobjekten

Münster: Warum nicht der Kreativität freien Lauf lassen? An Erwachsene richtet sich ein Zeichenkurs am Sonntag, 29. April, von 11 bis 14 Uhr im Stadtmuseum. Zusammen mit der Künstlerin Gintare Skroblyte besuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Schausammlung und lassen … weiterlesen