Polizeipräsidium Münster evakuiert!

Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe am Montagnachmittag (23.4.) ist das Polizeipräsidium Münster bis auf weiteres für Besucher nicht erreichbar. Der Behördenkomplex liegt im unmittelbaren Evakuierungsradius von 250 Metern. Telefonisch steht die Polizei weiter unter der Notrufnummer 110 oder der Amtsleitung 0251 275-0 zur Verfügung. Persönliche Anliegen oder Anzeigen können wie gewohnt bei den anderen Wachen vorgetragen oder erstattet werden.