Katholikentag 1930

Vom 9. bis 13. Mai ist Münster Gastgeberin des 101. Katholikentags. Schon in den Jahren 1852, 1885 und 1930 hatten sich in Münster zahlreiche Gläubige zu diesem Großereignis versammelt. Über das letzte Treffen im Jahr 1930 informiert ab 4. Mai eine kleine Präsentation im Foyer des Stadtmuseums, mit zeitgenössischen Fotos und Abzeichen.


Foto: Stadtmuseum Münster