Tagesarchive: 13. Juni 2018

Mann zeigt Schulkind sein Geschlechtsteil

Am Dienstag, 12.6.2018, gegen 7.50 Uhr, sprach ein unbekannter Tatverdächtiger ein Schulkind auf der Bahnhofstraße in Telgte an. Zeitgleich öffnete er den Reißverschluss seiner Hose und zeigte dem Mädchen sein Geschlechtsteil.

Der gesuchte Tatverdächtige ist geschätzt zwischen 60 und 65 Jahre alt, 1,85 Meter bis 1,90 Meter groß, hat graue Haare und einen langen Bart. Das Kind beschreibt den Mann als dick und nach Schmutz riechend. Der Gesuchte war dunkel gekleidet und trug einen dunklen Hut. Des Weiteren soll er einen Gürtel getragen haben, an dem sich kleine Fläschchen befanden.

Wer kann Angaben zu dem Gesuchten machen? Wer hat den Vorfall beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Unvergleichbares Festival mit Unwetter-Ende

Am vergangenen Samstag wurde Münster zum neunten Mal, wieder zur bundesweiten Hauptstadt ehrlicher elektronischer Musik. Das einzigartige Docklands Festival öffnete um 12.00 Uhr seine Pforten und bot 13.000 enthusiastischen Gästen ein 24-stündiges Day & Night Festival Erlebnis. Über 100 großartige … weiterlesen

Ausstellung über Verschwörungstheorien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird Mitte Mai 2019 die neue Ausstellung über Verschwörungstheorien im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur im ehemaligen Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) eröffnen. Wie der Bundespräsident jetzt in einem Brief zusagte, wird er auch die Schirmherrschaft für die Sonderausstellung übernehmen, … weiterlesen

Aktion Stadtradeln – Tritt mit!

Zum ersten Mal nimmt der Kreis Steinfurt in diesem Jahr von Sonntag, 10. Juni, bis Samstag, 30. Juni, als eine von mehr als 800 Kommunen deutschlandweit an der Kampagne Stadtradeln teil. Teams aus Kreistagsmitgliedern, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgerinnen und … weiterlesen

Kreativ in eine Zukunft ohne Plastik

Muss man alles mitmachen, um dazuzugehören? Wann und wo beginnt das „Anders sein“ – mit der Wahl der Kleidung, durch Sprache, mit Vorurteilen oder Fremdenhass? Junge Menschen spüren ihren Gefühlen nach und transportieren Erlebtes in Geschichten für ein öffentliches Schulpublikum. … weiterlesen