Tagesarchive: 3. August 2018

Polizei erschießt aggressiven Schäferhund

Um den Einsatz der alarmierten Rettungskräfte zu ermöglichen, mußten Polizeibeamte heute gegen 16:30h an der Travelmannstraße von der Schusswaffe Gebrauch machen. Nachdem Nachbarn verdächtige Feststellungen geschildert hatten, entdeckten die Polizeibeamten den 65-jährigen durch ein Fenster leblos im Badezimmer auf dem Boden liegend.

In der Wohnung war auch ein bekannt aggressiver Schäferhund. Um den Rettungskräften zeitnah die medizinische Erstversorgung zu ermöglichen, war auch ein Diensthundführer eingesetzt. Obwohl im Umgang mit Hunden geschult, gelang es nicht das äußerst aggressive Tier zu beruhigen. Letztlich musste der Hund durch eine Schussabgabe getötet werden, um den Rettungskräften den Zugang zur Wohnung zu ermöglichen.

Der Notarzt konnte dann aber auch nicht mehr helfen und stellte den Tod es 65-jährigen Wohnungsinhabers fest. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

Randalierer greift Sanitäter und Polizisten an

Bahnpolizei, Bundespolizei

Am gestrigen Donnerstagabend (2.8., 21.30 Uhr) griff ein Randalierer Sanitäter und zur Hilfe gerufene Polizisten am Frie-Vendt-Platz an. Ein Zeuge hatte den Rettungsdienst gerufen, da der 39-Jährige auf dem Boden lag und sich nicht rührte. Als die Sanitäter den Münsteraner … weiterlesen

Anwärterinnen und Anwärter für den Rechtspflegerberuf

39 Rechtspflegeranwärterinnen und 10 Rechtspflegeranwärter sind heute, am 01.08.2018, im Oberlandesgericht Hamm vereidigt worden. Sie beginnen gemeinsam mit einer weiteren, noch in der nächsten Woche zu vereidigenden Anwärterin sowie drei Aufstiegsbeamtinnen im August 2018 im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm ihren … weiterlesen

Handy auf dem Fahrrad – Bumm

Am Mittwoch, 01.08.2018, um 19.35 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann in Sendenhorst mit seinem Fahrrad die Straße Teigelkamp. Während der Fahrt bediente er sein Mobiltelefon. Dadurch übersah er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und fuhr auf diesen auf. Bei … weiterlesen

Wespen überleben den Sommer nicht

Wespen werden oft als Plagegeister wahrgenommen und vernichtet. Dabei sind sie von Natur aus weder aggressiv noch stechwütig. Nur wer Sie in direkter Nestnähe nervt (Erschütterungen in Nestnähe verursacht), sie anpustet oder nach ihnen schlägt oder sie mit dem Wasserschlauch … weiterlesen

Open-Air Wilsberg am Aasee

“Finden Sie meinen Ehemann!” Dieser ganz gewöhnliche Auftrag führt den Privatdetektiv Wilsberg schnell zu einer Leiche im Abfall-Container. Der neue ZDF-Münster-Krimi “Wilsberg – die Nadel im Müllhaufen” ist noch vor der Fernsehausstrahlung (8. September) in einer Open-Air-Premiere an den Aasee-Terrassen … weiterlesen