Tagesarchive: 2. Januar 2019

Jobtickets und Diensträder ab 2019 steuerfrei

Besonders in der Radfahrer-Hochburg, dem Münsterland, wird diese Nachricht bei Vielen gut ankommen. Die Bundesregierung arbeitet kräftig an einer Menge Verbesserungen, so auch mit dem Modell Jobrad. Nicht nur die Fahrradindustrie wird sich freuen. Ab jetzt ist sind für Beschäftigte, die ein Fahrrad bekommen, das sie auch privat nutzen dürfen, steuerfrei.

Jobtickets und andere Zuschüsse des Arbeitgebers zur Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs sind ab jetzt steuerfrei.

Steuerliche Erleichterungen gibt es nun auch beim Dienstwagen, allerdings nur bei Elektro- und Hybridfahrzeugen.

Jahreswechsel 2018/2019 aus Sicht der Polizei

Zeugen gesucht, Polizei, Münster Journal

NRW-Polizei verstärkt im Einsatz Vorläufige Silvesterbilanz: Sichtbare polizeiliche Präsenz zeigt offenbar Wirkung – deutlich weniger Einsätze Die Einsatzkonzepte der Polizeibehörden mit sichtbarer Präsenz vor Ort zeigten Wirkung, stellte das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) in einer vorläufigen Bilanz am … weiterlesen