Tagesarchive: 15. Januar 2019

6.000 Besucher zur Jungen Nacht

– Rund 6.000 Besucher kamen am vergangenen Freitag (11.1.) ins LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zur Jungen Der Andrang bei Öffnungszeiten bis 1 Uhr nachts war am frühen Abend so groß, dass es zwischenzeitlich einen Einlassstopp gab.

Die Junge Nacht stand besonders im Zeichen der Ausstellung “Bauhaus und Amerika”. So beeindruckten die Lichtkunst der “Flying Lights” sowie die von Schülerinnen des Adolph-Kolping-Berufskollegs entworfenen Lichtapparate. Abgerundet wurde die Junge Nacht durch Angebote wie die offenen Ateliers, Rundgänge durch die Bauhaus-Ausstellung und Sammlung. Live-Musik von “Exchampion” und DJ-Musik von Diskokjunge, der bis 1 Uhr am Plattenteller stand, zogen die Besucherinnen an und belebten das Museum.

Die nächste Gelegenheit, länger im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zu verweilen besteht am Langen Freitag, 8.2. – dann haben das Museum und auch die Ausstellungsräume bis 24 Uhr geöffnet.


Foto: LWL/Meike Reiners

BurgJazz 2019 startet mit Vincent Peirani

– Gleich mit einem echten Highlight eröffnet der Kreis Coesfeld die BurgJazz-Saison 2019 auf der Burg Vischering in Lüdinghausen: Der vierfache ECHO-Preisträger Vincent Peirani tritt am 01. Februar 2019 (Freitag) um 20:00 Uhr im Veranstaltungssaal in der Vorburg auf. Der … weiterlesen

Das Verpackungsgesetz ist in Kraft getreten

Seit dem 1. Januar gelten für die Verpackungsentsorgung in Deutschland weitreichende neue Regeln. So müssen deutlich mehr Verpackungen recycelt werden. Neue Standards legen fest, inwieweit eine Verpackung tatsächlich recyclingfähig ist. Zudem wird sichergestellt, dass alle Unternehmen, die Verpackungen einsetzen, auch … weiterlesen

Drei Grundschulen ausgezeichnet

Die Aktion „Münster sieht gelb!“ hat jetzt drei Grundschulen für ihre kreativen Fotos zum „Tag der gelben Mützen“ ausgezeichnet. Die Davertschule in Amelsbüren, die Grundschule Kinderhaus-West und die Astrid-Lindgren-Schule in Gelmer erhielten jeweils ein Preisgeld von 500 Euro, gestiftet von … weiterlesen

Ab heute – Vollsperrung Hiltruper Straße

Die Straßenarbeiten für den neuen Kreisverkehr am Marktplatz in Wolbeck gehen ab heute weiter. Für den nächsten Bauabschnitt muss die Hiltruper Straße im Einmündungsbereich zum neuen Kreisverkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr auf der Hiltruper Straße / Berler Kamp in … weiterlesen