Polizei, Münster Journal

Drei Einbrecher vor der Wohnungstür ertappt – Zeugen gesucht!

– Eine 72-Jährige ertappte am Samstag (4.5., 14:30 Uhr) vor ihrer Wohnung an der Goebenstraße drei Einbrecher.

Die Münsteranerin hörte, nachdem es mehrfach an ihrer Tür geklingelt, sie aber nicht reagiert hatte, verdächtige Geräusche und öffnete ihre Wohnungstür. Dort erblickte sie einen männlichen und zwei weibliche Einbrecher. Diese ergriffen direkt über die Goebenstraße in Richtung Geiststraße die Flucht.

Die Täter hatten laut Angaben der 72-Jährigen ein südländisch-arabisches-Aussehen, sind etwa 20 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, schlank und sportlich. Der Mann hatte kurze, schwarze Haare, trug ein dunkles Oberteil, eine enge schwarze Hose und Sportschuhe. Eine Frau hatte lange, schwarze Haare zum Pferdeschwanz gebunden und war mit einem rosafarbenen Fleeceoberteil, einer schwarzen Hose und Sportschuhen bekleidet. Die zweite Frau hatte ebenfalls lange, schwarze Haare.

Hinweise zu dem Trio nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.