Tagesarchive: 26. September 2019

Besuch der Europatage in Oleśnica

Auch in diesem Jahr besuchte eine Delegation aus Warendorf gemeinsam mit Vertretern des Deutsch-Polnischen Freundeskreises die Warendorfer Partnerstadt Oleśnica zu den alljährlich dort stattfindenden Europatagen. Jan Bronś, der Bürgermeister aus Oleśnica lud zu diesem Anlass Vertreter aus allen Partnerstädten zu einem Austausch und zur Planung gemeinsamer Veranstaltungen ein. Neben Aktivitäten des Deutsch-Polnischen Freundeskreises gib es zwischen Warendorf und Oleśnica seit Jahren einen Schüleraustausch mit dem Gymnasium Laurentianum und in diesem Jahr fand in Warendorf erstmalig das internationale Handballturnier mit über 250 Teilnehmern aus Polen, Frankreich und Deutschland statt.

Im Zuge der wachsenden europakritischen Stimmen sind gerade Städtepartnerschaften ein wichtiger Baustein für den Zusammenhalt Europas. Denn nur im Zusammentreffen von Menschen über alle Grenzen hinweg kann ein Verständnis voneinander und füreinander entstehen. So war es den Ratsmitgliedern Jessica Wessels, Andrea Kleene-Erke und Hubert Grobecker eine besondere Ehre im Rahmen der Europatage die internationalen Beziehungen Warendorfs weiter zu vertiefen.

Kinder zunehmend von schweren allergischen Reaktionen betroffen

Austausch von Notfallspritzen in der Apotheke gefährdet Menschenleben – Anaphylaxien, also schwere allergische Reaktionen, nehmen in allen Altersgruppen zu. Studien weisen darauf hin, dass die Zahl von Krankenhausaufnahmen wegen schwerwiegender Allergiereaktionen gerade bei Kindern in den letzten zehn Jahren um … weiterlesen