Unfall,Münster Journal, Rettungsdienst, Übung

Als Verkehrsteilnehmer an der Unfallstelle – Was tun?

Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei Münster laden alle Interessierte am Mittwochabend (2.10.) ab 17 Uhr auf der Rastanlage Münsterland-Ost herzlich zum monatlichen Fernfahrerstammtisch unter den Motti “richtiges Verhalten an der Unfallstelle” und “der digitale Fahrtenschreiber” ein.

Als Teilnehmer im Straßenverkehr ist es jederzeit möglich an eine Unfallstelle zu kommen oder selbst in einen Unfall verwickelt zu sein. Doch wie verhalte ich mich richtig? Was ist zu beachten? Die Polizisten klären rund um die Themen Rettungsgasse, die richtige Absicherung einer Unfallstelle, den Notruf und rechtliche Vorschriften auf.

Zudem geben sie Informationen über die Neuheiten des digitalen Fahrtenschreibers. Anschließend sind alle Gäste zu einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch eingeladen.

Die Teilnahme ist -KOSTENLOS –