Mit dem KombiTickets kostenfrei zum Bullenball

Am 23. November findet in der Halle Münsterland der Bullenball statt. Die legendäre Landjugendparty ist bekannt für ausgelassene Stimmung, Tanzlaune und traditionelle Partyspiele. Viele Besucher aus dem Münsterland werden sich wieder auf den Weg nach Münster machen.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, wählt Bus und Bahn zur An- und Abreise, so die Empfehlung der RVM und der Westfälischen Provinzial Versicherung. „Die Fahrt mit Bus und Bahn ist für die Besucher bequem und dank des KombiTickets kostenfrei“, sagt Michael Klüppels vom RVM-Verkehrsmanagement. „Ein wirkliches gutes Angebot, um einen schönen Abend zu verbringen“, findet Fabian Hintzler von der Westfälischen Provinzial Versicherung.

Die KombiTickets gelten sowohl für den Eintritt zur Party als auch als für die Fahrt mit Bus und Bahn. Gültig sind die Tickets in den Bussen und Zügen im Münsterland. In den Zügen bis 3.00 Uhr des Folgetages und in NachtBussen bis 5.00 Uhr bzw. bis Betriebsschluss.

Die RVM und Provinzial Versicherung als Partner der NachtBusse im Münsterland verlosen in diesem Jahr 5 mal 2 Eintrittskarten für den Bullenball. Die Teilnahme ist per E-Mail an info@rvm-online.de unter Angabe des Vor- und Zunamens bis 17. November 2019 möglich.


Für weitere Informationen zu Fahrplan und Tarif steht die Schlaue Nummer unter Telefonnummer 0180 6 / 50 40 30 (20 ct/Verbindung aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Verbindung.) zur Verfügung. Fahrplaninformationen gibt es auch bei der kostenlosen elektronischen Fahrplanauskunft unter 0 800 3 / 50 40 30 oder im Internet www.nachtbus.de