Wo kommt der Wind am Aasee her?

Am kommenden Donnerstag, dem 20.2 ab 19.30 Uhr wird Prof Otto Klemm vom Institut für Landschafts-ökologie der WWU im Segel Club Münster erläutern, was es mit dem Wind an Aasee so auf sich hat, wo er herkommt und warum der See in der Stadt so seine Tücken mit dem Wind hat.

Am 20.2 um 19.30 Uhr wird im Rahmen des SCM Winter-programmes und als echte Alternative zum Karneval,  Prof. Otto Klemm vom Institut für Klimatologie der WWU einen Vortrag zum Mikroklima Aasee /Wind am Aasee halten. Er wird aufzeigen wie und wo der Wind herkommt- wenn er denn da ist und warum es so besondere Windverhältnisse an heimischen See gibt. Dabei spielt das Mikroklima Aasee eine besondere Rolle. Sowohl seine spezielle Lage in der Stadt als auch seine West- Ost-Ausrichtung und die dadurch resultierenden Winde wird Prof. Otto Klemm erläutern und die Fragen von Seglern und Anwohnern beantworten. Außerdem wird er den Zuhörern aufzeigen, warum die Wetter Apps am Aasee oft nicht richtig funktionieren (können).

Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen, an dem Vortrag im Segel Club Münster (Anette-Allee 7) direkt an den Aaseeterrassen teilzunehmen! Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.   


Donnerstag 20.2. 2020 ab 19.30 Uhr Vortrag zum Mikroklima Aasee /Wind am Aasee von Prof. Otto Klemm WWU im Segel Club Münster Annette-Allee 7