Tagesarchive: 3. Juni 2020

Wer kennt diesen Mann?

Mit Beschluss vom 08.05.2020 ordnete das Amtsgericht Bielefeld die Öffentlichkeitsfahndung nach einem bislang unbekannten Täter an.
Am 13.03.2020 um 04:15 Uhr riss ein bislang unbekannter Täter einen massiven Edelstahlmüllbehälter auf dem Bahnsteig an Gleis 8 des Hauptbahnhofs Bielefeld aus seiner Verankerung. Dieser ist mit den darunterliegenden Gehwegplatten verbunden, die ebenfalls angehoben wurden. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von 700,- Euro. Der Täter entkam bislang unerkannt.
Der Bahnsteig verfügt über eine Videoüberwachung. Die Tat wurde daher aufgezeichnet. Dabei entstanden Videoaufnahmen, die eine Identifizierung des Beschuldigten zulassen.
Die in diesem Fall ermittelnde Bundespolizeiinspektion Münster fragt nun, wer kennt diesen Mann? Hinweise unter Tel. 0 800 6 888 000 (kostenfreie Servicenummer) oder an jede Polizeidienststelle.

„Balkon-Event“ zum Tag der Nachbarn

Flotte Rhythmen, ein schmackhafter Imbiss und überall gut gelaunte Menschen: Anlässlich des bundesweiten „Tag der Nachbarn“ der nebenan.de-Stiftung am 29. Mai hatten das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen und die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft Parea die Bewohner des Paulinum Kinderhaus an der Killingstraße zu … weiterlesen

„Wieder in der Stadt einkaufen“

Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Die IHK Nord Westfalen sieht sich durch die heute (29. Mai) veröffentlichte HDE-Umfrage zur wirtschaftlichen Lage des Einzelhandels bestätigt: „Die Situation im Einzelhandel ist weitaus dramatischer als sich große Teile in Politik und Gesellschaft das vorstellen können“, betont … weiterlesen

Journalismus versagt in der Corona-Krise nicht

Kommunikationswissenschaftler analysieren Facebook-Posts von klassischen Nachrichtenmedien Die klassischen Medienhäuser reagierten in den ersten drei Monaten seit Ausbruch des Coronavirus‘ mit einer differenzierten Berichterstattung auf die Pandemie, die von keiner systematischen Dramatisierung geprägt war. Zu diesem zentralen Ergebnis kommen Kommunikationswissenschaftlerinnen und … weiterlesen