19 September 2021

BabyOne ist Finalist der Wettbewerbe ‘EY Entrepreneur Of The Year’ und ‘Digital Female Leader Award’

Verwandte Artikel

Mit dem Urlaubs-Express in die Alpen und ans Meer!

Köln (ots) - - Neuer Nachtzug München - Ostseebad...

#ClaraHautnah: Einblicke in ein Leben mit Neurodermitis

Frankfurt/Berlin (ots) - Wie sieht eigentlich der Alltag mit...

Alice Weidel: Deutschland braucht den Freiheitstag!

Berlin (ots) - Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Dr....

Schwangerschaft: So werden Sie ohne Koffein munter

Baierbrunn (ots) - Gerade am Anfang einer Schwangerschaft sind...

Mathias Flückiger gewinnt den UCI Mountainbike Gesamtweltcup

Bern (ots) - Der Schweizer Mathias Flückiger hat sich...

Share

Münster (ots) – Die Geschwister Dr. Anna Weber und Dr. Jan-Willem Weischer, geschäftsführende Gesellschafter des Franchiseunternehmens BabyOne, stehen für die neue Unternehmergeneration und treiben unermüdlich die digitale Transformation des Familienunternehmens voran. Für ihren Mut zur Veränderung stehen die beiden nun auf der Shortlist renommierter deutscher Wirtschaftspreise: Dem “EY Entrepreneur Of The Year” und dem “Digital Female Leader Award”.

Unternehmertum, Innovationskraft und persönliches Engagement: Das zeichnet der Wirtschaftspreis “EY Entrepreneur Of The Year Deutschland” aus. Anna Weber und Jan Weischer wurden für diesen einzigartigen Preis nominiert und haben sich als Nachfolgegeneration des Familienunternehmens BabyOne den Finalisten-Award gesichert. Verliehen wurde die Auszeichnung in den Kategorien “Familienunternehmen”, “Innovation”, “Nachhaltigkeit” sowie “Junge Unternehmen” nach den Beurteilungskriterien Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells, Innovation, Transformation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung.

Anna Weber zählt darüber hinaus beim Wettbewerb “Digital Female Leader Award”, einer Initiative des Netzwerks Global Digital Women von Tijen Onaran, zu den drei Finalistinnen in der Kategorie “Digitale Transformation”. Sie hat die Jury durch ihre Vorbildfunktion in agilem Leadership und systemischem Coaching überzeugt. Der Preis wird seit 2017 in insgesamt 18 Kategorien vergeben und zeichnet mutige und disruptiven weiblichen Gründerinnen und Gestalterinnen in Unternehmen, Politik und Gesellschaft aus.

“Wir sind unglaublich stolz und freuen uns riesig darüber, zu dem erlesenen Kreis der Finalisten dieser beiden Wirtschaftspreise zu gehören”, erklärt Anna Weber. “Das alles wäre aber nicht möglich ohne unser engagiertes, hochmotiviertes Team und unsere langjährigen Franchise-Partner:innen, die uns im Tagesgeschäft den Rücken stärken und den Weg der Transformation mit uns gemeinsam gehen. Die Awards sind Auszeichnungen für eine absolute Teamleistung und unser Dank geht an alle Mitarbeiter:innen der großen BabyOne Familie.”

Über BabyOne

BabyOne ist eine Baby- und Kleinkind-Fachmarktkette im Franchise-System und Marktführer in der DACH-Region. Das inhabergeführte Familienunternehmen in zweiter Generation betreibt 34 eigene Fachmärkte, 68 Standorte werden von insgesamt 26 Franchisenehmern geführt. 2009 startete das Unternehmen einen eigenen Online-Shop zunächst als digitales Schaufenster der Fachmärkte. Seit Ende 2019 sind alle lokalen Handelspartner mit ihrem Sortiment im “Ship-from-Store-Modell” an den BabyOne Online-Shop angebunden. Geschäftsführende Gesellschafter der BabyOne Franchise- und Systemzentrale GmbH mit Sitz in Münster sind Dr. Anna Weber und Dr. Jan-Willem Weischer. Das Handelsunternehmen beschäftigt 1.200 Mitarbeiter.

https://www.babyone.de

Pressekontakt:
Vera Vaubel
Vaubel Medienberatung
Telefon: +49-160-8472068
E-Mail: [email protected] Pahlke
Director Marketing & Creative
Telefon: +49 (251) 7887-130
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: BabyOne, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots