BearingPoint für erfolgreiche Automatisierung der Marketing- und Vertriebsprozesse bei Gothaer Versicherungen ausgezeichnet

0
109

Frankfurt (ots) –

Beim diesjährigen „Best of Consulting“-Award der WirtschaftsWoche wurde BearingPoint für ein herausragendes Vertriebs-Transformationsprojekt in der Versicherungsbranche prämiert.

Die Management- und Technologieberatung BearingPoint hat gemeinsam mit ihrem Kunden Gothaer erfolgreich eine neue Marketing-Automatisierungslösung implementiert, die den Grundstein für eine nutzerzentrierte, personalisierte Kommunikation legt. Das Projekt basiert auf der grundlegenden Neugestaltung der Kundeninteraktion, die neben der Einführung von Trigger-basierten Kampagnen ebenfalls einen Fokus auf die Automatisierung bisher noch manuell erfolgter Prozesse legt. Dafür wurde BearingPoint beim „Best of Consulting“-Award 2022 der WirtschaftsWoche und des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU) in der Kategorie „Marketing“ ausgezeichnet. BearingPoint konnte damit bereits zum siebten Mal in Folge einen Best of Consulting Award gewinnen.

Wirksamkeit und Potenzial von Marketing Automation deutlich unter Beweis gestellt

Mit der von BearingPoint eingeführten Marketing-Automatisierungslösung, die eine individuellere und stärker anlassbezogene Kundenansprache ermöglicht, kann die Gothaer ihre Versicherungskundinnen und -kunden nun stets mit dem richtigen Thema im richtigen Moment über den richtigen Kanal ansprechen. Dafür wurden sogenannte Trigger-Kampagnen konzipiert, die ausgelöst werden, wenn eine Kundin oder ein Kunde vorab festgelegte Aktionen ausführt, beispielsweise eine Adressänderung. Ändert ein Kunde seine Anschrift im Kundenportal „Meine Gothaer“, erhält dieser automatisiert eine E-Mail und wird bei Interesse auf eine personalisierte Landingpage geleitet mit nützlichem Content rund um den Umzug. Von dort aus erfolgt außerdem eine Weiterleitung zu relevanten Produktempfehlungen und Tarifrechnern, die im Zusammenhang mit dem aktuellen Umzug stehen.

Im Projekt haben BearingPoint und Gothaer eine Vielzahl solcher potenziellen Kundentrigger identifiziert und deren Nutzung gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern konzipiert, implementiert und skaliert. Zusätzlich konnte die Applikationslandschaft durch eine zentrale Interaktionsplattform vereinheitlicht werden. Dabei hat BearingPoint die neue Automatisierungslösung in die bestehende Systemlandschaft der Gothaer integriert.

Wachstum und Effizienzgewinne

Merula Hohns, Leiterin des automatisierten Kampagnen- und Leadmanagements bei der Gothaer, resümiert: „Ziel unseres Projektes war es, eine ganzheitliche Interaktionsplattform zu schaffen und die Kommunikation mit Kund:innen und Vertriebspartner:innen weiter zu individualisieren, damit wir unseren Kund:innen einen höheren Mehrwert bieten und uns so vom Wettbewerb abheben können. Das ist uns gemeinsam mit BearingPoint gelungen. Der durch die BearingPoint-Lösung möglich gewordene Wechsel zu einer individuelleren und Trigger-basierten Kommunikation verändert die Kundenkommunikation fundamental. So konnten wir Prozesse automatisieren und Steigerungsraten bei der Kundeninteraktion zwischen 100 bis 200 Prozent erzielen. Das unterstreicht die Wirksamkeit und das enorme Potenzial von Marketing Automation. Und weitere Umsetzungsmöglichkeiten bei der Gothaer stehen schon in den Startlöchern.“

Sven Gerhardus, Partner bei BearingPoint: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung der WirtschaftsWoche. Sie bestätigt nicht nur unsere erfolgreiche Arbeit, sondern auch die Lösung, die wir gemeinsam mit und für die Gothaer entwickelt haben. Damit konnten wir sowohl eine bedeutsame Verbesserung der Kommunikationsleistung erreichen als auch die Gothaer dabei unterstützen, ganzheitlich auf die Kundenbedürfnisse einzugehen. Die Gothaer konnte so innerhalb dieses Projektes gleichzeitig Wachstum und Effizienzgewinne generieren. Das war eine fantastische Team-Leistung und ich bedanke mich bei allen Projektbeteiligten!“

Über die Gothaer

Der Gothaer Konzern ist mit 4,1 Millionen Mitgliedern einer der größten Versicherungskonzerne in Deutschland. Sie bietet alle Versicherungssparten an. Die Gothaer setzt auf eine hochwertige persönliche Beratung. Kunden und Vertriebspartner erhalten einen spürbaren Mehrwert. Die Kernkunden der Gothaer sind Privatkunden sowie der unternehmerische Mittelstand. Sowohl im Privatbereich als auch für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbständige und Freiberufler werden vielfältige Schutzkonzepte angeboten.

Mit ihrer Positionierung „Mehrwert durch Gemeinschaft“ stellt die Gothaer einen Vorteil ihrer Rechtsform in den Mittelpunkt ihres Handelns: Die Gothaer ist als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit nur ihren Kunden verpflichtet – nicht etwa Aktionären. Durch diese Unabhängigkeit kann der Konzern langfristig und nachhaltig im Sinne der Kunden agieren.

Über BearingPoint

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Geschäftsbereichen: Consulting, Products und Capital. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft mit dem Dienstleistungsportfolio People & Strategy, Customer & Growth, Finance & Risk, Operations sowie Technology. Im Bereich Products bietet BearingPoint Kunden IP-basierte Managed Services für geschäftskritische Prozesse. Capital deckt die Aktivitäten im Bereich M&A, Ventures, und Investments von BearingPoint ab.

Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. Das globale Netzwerk von BearingPoint mit mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 70 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen:

Homepage:https://www.bearingpoint.com/de-de/

LinkedIn:www.linkedin.com/company/bearingpoint

Twitter:https://twitter.com/BearingPoint_de

Pressekontakt:
Pressekontakt
Alexander Bock
Global Manager Communications
Telefon: +49 89 540338029
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: BearingPoint GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots