15.2 C
Münster
Freitag, Mai 20, 2022

BEBACARE: Nestlé erweitert Produktportfolio mit Nahrungsergänzungsmitteln speziell für Babys und Kinder

Top Neuigkeiten

Frankfurt am Main (ots) –

Der Organismus von Säuglingen und Kindern ist sehr empfindlich und reagiert leicht auf Veränderungen. So können z.B. die Einführung von Beikost oder die Gabe von Antibiotika Verdauungsprobleme verursachen.

Hebammen und Kinderärzt:innen kennen die häufig auftretenden Probleme wie Dreimonatskoliken, Verstopfung oder Durchfall. Nahrungsergänzungsmittel mit Milchsäurekulturen oder pflanzlichen Stoffen können für Erleichterung sorgen.

Mit BEBACARE hat Nestlé Nutrition eine Range von Nahrungsergänzungsmitteln konzipiert: Lösliche Ballaststoffe GOS/FOS, HMO aber auch Milchsäurekulturen unterstützen bei häufig auftretenden Problemen von Säuglingen und Kindern. Jedes Produkt wurde für ganz besondere Herausforderungen des Elternalltags entwickelt.

Das Sortiment von BEBACARE umfasst derzeit drei Produkte:

– BEBACARE COMFORT – für ein grummelfreies Bauchgefühl

BEBACARE COMFORT enthält pro Portion über 100 Mio. Einheiten der bewährten Milchsäurekultur L. reuteri*. Milchsäurekulturen wie L. reuteri können für ein gutes Bauchgefühl sorgen. Ab Geburt.

* eingesetzt unter der Lizenz von Biogaia (R).

UVP: 14,95 Euro (15 Portionsbeutel)

– BEBACARE FIBRE – damit die Kleinen leichter können, wenn sie müssen

BEBACARE FIBRE eignet sich für Babys in der Stillzeit, bei der Beikosteinführung und danach. Es enthält die löslichen Ballaststoffe GOS und FOS. Ab Geburt.

UVP: 14,95 Euro (20 Portionsbeutel)

– BEBACARE BALANCE – bringt den Darm ins Gleichgewicht

BEBACARE BALANCE enthält über 10 Mrd. Einheiten der bewährten Milchsäurekulturen L. rhamnosus pro Tagesportion und die beiden humanen Milch-Oligosacchariden (HMO) 2´-FL & LNnT. Ab dem 1. Geburtstag.

UVP: 16,95 Euro (14 Portionsbeutel)

Die BEBACARE Nahrungsergänzungsmittel können mit Muttermilch, Säuglingsnahrung oder Wasser gemischt und so zusammen mit einer Mahlzeit eingenommen werden. Die Produkte eignen sich sowohl für gestillte als auch für nicht-gestillte Kinder.

Alle BEBACARE Nahrungsergänzungsmittel basieren auf langjähriger Forschung und enthalten ausschließlich sorgfältig ausgewählte und wissenschaftlich geprüfte Wirkstoffe.

Kinderärzt:innen und Hebammen kennen das Baby bzw. das Kind und seine Gesundheit am besten, bei Fragen sollte daher die Hebammen, der Arzt oder die Ärztin kontaktiert werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind nicht zur alleinigen Ernährung geeignet und kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Pressekontakt:
Nestlé Deutschland AG
Dr. Ulrike Sprengel
Tel: (069) 6671 – 2460
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Nestlé Deutschland AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel