21.4 C
Münster
Sonntag, Juni 26, 2022

Cristiano Ronaldo: „Sie können sich anmalen wie sie wollen!“

Top Neuigkeiten

Zu den unzähligen Provokationen und Schauspieleinlagen der Sevilla-Spieler, die statt mit Fußball spielen fast pausenlos damit beschäftigt waren, gelbe und rote Karten zu schinden, sagte Ronaldo lapidar: "Man hat gesehen, wer auf dem Platz besser war. Wir hätten mehr als nur ein Tor schießen können, aber so ist es auch gut."

Zum umstrittenen Video, das Sevilla vor dem Spiel in Kriegsbemalung zeigte, sagt CR7: "Das können sie im Rückspiel ruhig auch so machen, es motiviert uns nur zusätzlich."

Auch Ronaldo zeigte sich einst in Tarnfarben, damals aber zum Spaß bei der Vorbereitung mit Portugal auf die WM.

Das Rückspiel im Pokal gegen Sevilla steigt am kommenden Mittwoch um 22 Uhr … (SAZ; Foto: As)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel