19.7 C
Münster
Montag, Juni 27, 2022

El País kritisiert Deutschland: „Angela Merkel ist besessen!“

Top Neuigkeiten

Über die deutschen Vorbehalte gegen eine Aufstockung des EU-Rettungsfonds macht sich jetzt die regierungsnahe, linksliberale spanische Zeitung El País aus Madrid lustig:

"In der Debatte um den EU-Rettungsfonds gibt die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel das Tempo vor. Aufgrund der Vorbehalte Deutschlands und Frankreichs lehnten die EU-Finanzminister eine Aufstockung ab.

Berlin besteht darauf, dass der Fonds erst dann reformiert wird, wenn sichergestellt ist, dass die Problem-Länder mit der Sanierung ihrer Staatsfinanzen fortfahren und ihre eingangenen Verpflichtungen zu Einsparungen auch einhalten.

Es deutet sich jedoch an, dass Deutsche und Franzosen ihren Widerstand aufgeben werden, wenn bei der Reform ihre Bedingungen erfüllt werden. Ein großer Teil der EU-Staaten teilt bei der Haushaltsdisziplin nicht die Besessenheit der Deutschen."  (SAZ, dpa; Foto: Wikipedia)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel