Festen Boden unter den Füßen: Nachfolgekontor begleitet Nordhessisches Beratungsbüro für Boden und Umwelt (BBU) bei Unternehmensverkauf an die TERRAS Tiefbau Gruppe

0
144

Wetzlar/Trendelburg (ots) –

Das auf Baugrundbewertung spezialisierte Beratungsbüro für Boden und Umwelt Dr. Schubert GmbH & Co. KG („BBU“) geht im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung mehrheitlich an die TERRAS Tiefbau Gruppe, ein Portfoliounternehmen der auf mittelständische Unternehmen fokussierten Beteiligungsgesellschaft AUCTUS Capital Partners AG, über. Der bisherige geschäftsführende Inhaber und Gründer Dr. Claus Schubert wurde bei dem Veräußerungsprozess exklusiv von der Wetzlarer M&A-Boutique Nachfolgekontor, im Verbund mit sonntag corporate finance eines der führenden M&A-Beratungshäuser im deutschen Mittelstand, beraten.

BBU wurde 1994 durch den Dipl.-Geologen Dr. Claus Schubert im hessischen Hofgeismar gegründet und entwickelte sich bis heute von einem Ein-Mann-Betrieb zu einem interdisziplinär agierenden Beratungsbüro mit bundesweitem Kundenstamm. 2015 siedelte das Unternehmen aufgrund wachsender Kunden- und Aufgabenbereiche an den heutigen Standort in Trendelburg über, von wo aus es rund 500 Projekte jährlich im In- und Ausland für Privat- und Geschäftskunden betreut. Dabei liegen die Hauptaufgaben innerhalb der Ingenieur-, Umwelt- und Hydrogeologie sowie im Sachverständigenwesen für Erd- und Grundbau. Das Leistungsspektrum reicht von der Untersuchung vor Ort bis zur Fertigstellung von Gutachten, die alle erd- und grundbautechnischen Bereiche abdecken. Die Experten von BBU bedienen sich dabei unterschiedlichsten Methoden aus der klassischen Ingenieur-Geologie, ergänzt und vertieft durch den Einsatz geophysikalischer Verfahrenstechniken. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 26 Mitarbeitende und erwirtschaftet einen Jahresumsatz über 3,5 Millionen Euro.

Das seit seiner Gründung von Dr. Claus Schubert inhabergeführte Unternehmen geht nun im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung mehrheitlich an die TERRAS Tiefbau Gruppe über, welche das renommierte Gutachterbüro im Sinne des Gründers weiter ausbauen wird. Bezüglich des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Dr. Schubert selbst bleibt weiterhin im Unternehmen und als Berater für die TERRAS Tiefbau Gruppe tätig, die Geschäftsführung wird vom bisherigen BBU-Prokuristen Dr. Malte Schindler übernommen.

TERRAS agiert als nationaler Infrastrukturanbieter, der über eine horizontale Integration entlang der Wertschöpfungskette – vom Ingenieurbüro bis zur Materialentsorgung – gruppenweite Synergien schafft. Der klassische Tiefbau bildet das zentrale Rückgrat der Unternehmensgruppe und wird durch national tätige Nischenanbieter, wie z. B. Bauunternehmen im Spezialtiefbau, Straßenbau, Gleisbau, Kanalbau oder Ressourcenanbieter wie Steinbrüche oder Erddeponien, komplementiert.

AUCTUS Capital Partners ist eine Beteiligungsgesellschaft für den deutschsprachigen Mittelstand und hat in den letzten 20 Jahren über 300 erfolgreiche Transaktionen getätigt. Dabei setzt AUCTUS auf eine organische sowie anorganische Wachstumsstrategie, um seine Beteiligungen durch gezielte Zukäufe nachhaltig weiterzuentwickeln. Die erfahrenen Experten sind auf den Aufbau erfolgreicher mittelständischer Unternehmensgruppen spezialisiert und betreuen derzeit rund 47 Plattform-Unternehmen in verschiedenen Wirtschaftszweigen.

„In den letzten knapp 30 Jahren habe ich BBU gemeinsam mit meinem ausgezeichneten Expertenteam zu einem international agierenden Unternehmen aufgebaut. Nun ist es an der Zeit, das Wachstum meines Lebenswerkes in neue, vertrauensvolle Hände zu geben – ich freue mich dennoch weiterhin an Bord zu bleiben und mit der TERRAS-Gruppe den idealen Partner für die Betriebsübergabe gefunden zu haben,“ so Dr. Claus Schubert, Gründer und Gesellschafter der BBU Dr. Schubert GmbH & Co. KG.

„Der Verkauf des eigenen Unternehmens ist immer ein komplexer Prozess, bei dem es viele Aspekte zu berücksichtigen und abzuwägen gilt, wie etwa eine hohe Inhabergebundenheit oder eine komplexe Steuer- und Transaktionsstruktur“, erläutert Benedikt Pohlner, Leiter des Projektteams bei Nachfolgekontor und fügt hinzu: „Die TERRAS-Gruppe ist nicht nur thematisch der perfekte Käufer für das Lebenswerk von Dr. Claus Schubert. Auch für uns waren die beiden Unternehmen keine Unbekannten, da wir bei der Grundsteinlegung von TERRAS Tiefbau beim Zusammenschluss der WWB Tiefbaugesellschaft mit AUCTUS vor zwei Jahren bereits selbst beraten haben. Wir wünschen allen Beteiligten für die Zukunft alles Gute.“

Über Nachfolgekontor und sonntag corporate finance

Die Nachfolgekontor GmbH ist im Verbund mit der sonntag corporate finance GmbH eines der führenden M&A-Beratungshäuser im deutschen Mittelstand. Das knapp 30-köpfige Expertenteam begleitet mittelständische Unternehmer exklusiv durch den gesamten Verkaufsprozess. „Unsere Aufgabe besteht darin, Lebenswerke zu sichern“, lautet das Selbstverständnis. Dabei profitieren die Kunden von einem einzigartigen, mehrfach von der Wirtschaftspresse ausgezeichneten Ansatz, der die Identität ihrer Unternehmen in besonderem Maße schützt. Durch den exzellenten Zugang zum Mittelstand haben sich Nachfolgekontor und sonntag corporate finance auch als starker Partner an der Seite renommierter nationaler und internationaler Großunternehmen und Investoren bei Zukäufen etabliert.

www.nachfolgekontor.de www.sonntagcf.com

Über BBU Dr. Schubert GmbH & Co. KG

www.bbu-schubert.de

Über TERRAS Tiefbau Gruppe

www.terras-tiefbau.group

Über AUCTUS Capital Partners AG

www.auctus.com

Pressekontakt:
IWK Communication Partner
Judith Spießberger / Carolin Reiter
Ohmstraße 1
80802 München
+49 89 200030-38
[email protected]
Original-Content von: sonntag corporate finance, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots