6.5 C
Münster
Freitag, Oktober 7, 2022

FW Alpen: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alpen – Einheit Menzelen

Top Neuigkeiten

Alpen (ots) –

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause fanden sich am Abend des 12. August 2022 die Kameradinnen und Kameraden der Einsatz- sowie der Alters- und Ehrenabteilung der Einheit Menzelen im Gerätehaus an der Neuen Straße ein. Einheitsführer Christian Görtz begrüßte insgesamt 28 Kameradinnen und Kameraden. Drei Kameraden kehrten erst im Laufe des Abends nach Menzelen zurück. Sie waren kurz vor Beginn der Jahreshauptversammlung zur überörtlichen Unterstützung mit dem ABC – Messzug des Kreises Wesel nach Goch aufgebrochen.

Ein „normales Feuerwehrleben“ gab es in den vergangenen zwei Jahren nicht, dennoch konnte die Einsatzfähigkeit trotz der Umstände aufrecht erhalten werden. So wurden unter den jeweils geltenden Corona – Einschränkungen auch Lehrgänge absolviert und Seminare besucht.

Zu insgesamt 53 Einsätzen wurde die Einheit Menzelen in den Jahren 2020 und 2021 alarmiert. Außergewöhnlich waren sicherlich die Einsätze mit der Bereitschaft 1 der Bezirksregierung Düsseldorf im April 2020 im deutsch/niederländischen Grenzgebiet zum Waldbrand „De Meinweg“ sowie im Juli 2021 bei der Jahrhundertflut in Erkrath sowie Erftstadt-Blessem.

Insgesamt unterstützen 4 neue Kameradinnen und Kameraden die nun 32 Mann und Frau starke Einheit. Zu den Neuzugängen zählen auch zwei erfahrene Feuerwehrleute, die hauptberuflich für die Feuerwehr aktiv sind. In den vergangenen Monaten konnten bereits weitere Interessierte Neuzugänge bei den Übungsabenden begrüßt werden. „Eine schöne Entwicklung, trotz der in vielen Bereich der Gesellschaft anders verlaufender Tendenzen des ehrenamtlichen Engagements“ freut sich Christian Görtz.

Michael Hartjes, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Alpen, freute sich über die zahlreichen Neuzugänge und dankte der Mannschaft auch im Namen des Bürgermeisters, des Rates sowie der Verwaltung der Gemeinde Alpen für Ihre Bereitschaft und das Engagement in dieser besonderen zurückliegenden Zeit.

Beförderungen wurden im Jahr 2022 folgende ausgesprochen:

Stefan Eiting zum Unterbrandmeister,

Dirk Staymann zum Unterbrandmeister,
Jan Klomps zum Brandmeister und
Michael Nimphius zum Oberbrandmeister

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte der Abend nach der Versammlung im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins abgerundet werden.

Das Bild zeigt (von links nach rechts) Christian Görtz, Stefan Eiting, Michael Hartjes, Jan Klomps, Robin Heiming, Dennis Wierz, Björn Dupor, Meret Engenhorst, Finn Engenhorst, Marcel Kluck, Michael Nimphius, Sebastian Wallner, Dirk Staymann

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Alpen
E-Mail: [email protected]
Homepage: https://www.feuerwehr-alpen.de

Ansprechpartner
Einheit Alpen: [email protected] oder
[email protected]
Einheit Menzelen: [email protected]
Einheit Veen: [email protected]

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Alpen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel